Überraschungslehrgang in Berlin

Obwohl unsere Dana seit einiger Zeit in Berlin lebt, blieb sie stets ein Ouchi. Keiner von uns hat sie vergessen. Leider ist sie nur noch sehr selten in Dresden. Grund genug, Dana einen Besuch abzustatten.

Mit 2 vollen Bussen und einem Geburtstagskind reisten also 18 Ouchis in die Bundeshauptstadt. Natürlich Top Secret! Sollte ja eine Überraschung werden. Transporter, the Mission. Die hatten wir. Also, Transporter und eine Mission.

Die Überrschung ist geglückt. Große Freude auf beiden Seiten und für ein Wochenende wieder vereint. Bei aller Freude trugen Sensei Nagai und der Edo-Marco (ein geheimer Berliner Ouchi ;)) ) unsere Weste. Tja, wie der Stahl gehärtet wird.??

Herzlichen Glückwunsch noch an Manuel, der bestand seine Prüfung zum 4.Kyu trotz Verletzung souverän– Gut gemacht Ouchi’s !

Leave a Comment