Neues Trainingsgerät der besonderen Art

17 Jahre… meinte unser Trainer. 17 Jahre lieferten sie einen Komfort der ganz eigenen Art beim Training und wurden nun gegen neue ausgetauscht: unsere Tatamis! Jeder Ältere im Dojo weiß sie zu schätzen: beim Hinknien, Verbeugen, Aufstehen, Fallenlassen, Rollen – es ist schon etwas anderes als auf einem reinen Hallenboden. Nun wurden die guten Stücke ausgetauscht und jede einzelne der Matten wurde herzlich am Freitag verabschiedet. Am Montag bestand das Aufwärmtraining aus dem Einräumen der neuen Matten. Nach dem fast schon millimetergenauen Platzieren der neuen Matten und Begutachten, erfolgte dann das erste Training auf den neuen Matten. Ein Einschwitzen der besonderen Art! Wir freuen uns auf die nächsten Jahre mit Euch 😉

Leave a Comment