Zum Pfingstlehrgang in Pirna

29.05., 19:00, im Dojo. Der Tag davor…

Hannes gibt ein wunderbares Training, wohl damit wir alle den Pfingstlehrgang in bleibender Erinnerung behalten. 95% der Trainingsteilnehmer wachen am nächsten Morgen mit einem perfekt ausgeformten Muselkater auf.

30.05. bis 01.06., Pirna… 

6 Ouchis treten an um mit dem geladenen Gast Fumitoshi Kanazawa (amtierender Kumite-Weltmeister!) zu trainieren, oder um von ihm trainiert zu werden 🙂 

Das Nationalteam hatte dabei einen Bonus – die Mitglieder hatten die Chance an einem Extra-Wettkampf-Training von ihm teilzunehmen, die selbstverständlich auch rege genutzt wurde.

Paul ist am Montag zu seiner Braungurtprüfung angetreten und hat sie auch, wie das Training der vergangenen Monate schon erwarten lies, mit Bravour abgelegt.

Suuuper Paul, herzlichen Glückwunsch! Immer weiter so.

Am gleichen Montag, wenige Minuten zuvor hat Nagai Shihan die Nominierungen für die Weltmeisterschaft in Athen vom 23. bis 26. Juli bekannt geben lassen. Unter den Nominierten aus ganz Deutschland sind auch die beiden Ouchis Hannes und Julia.

Sonntagabend haben wir alle auf der Festung Königstein königlich geschmaust und da nun wirklich ganz relaxt zusammen gesessen.
 

Leave a Comment