Internationales Kyu-Turnier und Kawasoe Memorial Cup in Österreich

Kawasoe Cup 2018
Kawasoe Cup 2018

In Gedenken an den verstorbenen Kawasoe Shihan trafen sich Karate Ka aus Österreich, der Schweiz und Deutschland um sich in einem traditionellen Karateturnier zu messen. Schon beim gemeinsamen Training am Freitag, unter Koga Shihan, war spürbar, dass an diesem Wochenende nicht der Konkurrenzkampf, sondern die gemeinsame Leidenschaft für das Karate im Vordergrund stand. So zog sich durch das ganze Wochenende eine sehr familiäre Atmosphäre. Bei den Wettkämpfen am Samstag und Sonntag konnten sich sowohl der Nachwuchs als auch die erfahrenen Kämpfer aus Deutschland gut behaupten und die ein oder andere Medaille erkämpfen. Insgesamt war es ein sehr spannendes und erlebnisreiches Wochenende. Ein großer Dank gilt den Veranstaltern für dieses rundum super organisierte Event.

 

Ergebnisse aus deutscher Sicht:

Kyu-Turnier:

Kumite Herren: 1. Platz - Marwin (Dojo Nobunaga) Kata Damen: 1. Platz - Franzi (Dojo Torii) 2. Platz - Anne (Dojo Torii) Kumite Damen: 1. Platz (Ü 18) - Anne (Dojo Torii) 1. Platz (U18) - Franzi (Dojo Torii)

Kawasoe Memorial Cup:

Kumite Damen:  1. Platz – Nicole (Dojo Edo München) Kumite Team Damen: 1. Platz – Deutschland Kata Herren: 2. Platz -  Marcus (Dojo Torii) Kumite Herren: 1. Platz – Paul (Dojo Ouchi) Kata Team Herren 3. Platz – Deutschland Kumite Team Herren: 1. Platz - Deutschland

« zurück zur Übersicht