Berichte aus dem Jahr 2017

Aktuell | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

01.01.2017

Schön anstrengender Start ins Jahr 2017 an "unserer" Treppe

Treppenlauf 2017

Eine feste Institution bildet die Begrüßung des neuen Jahres an der Spitzhaustreppe in Radebeul. Auch 2017 ließen sich die Ouchis das mehrfache Stufen-zählen nicht nehmen und absolvierten bei strahlendem Sonnenschein das erste Training im Jahr.

04.02.2017

Das war der Braun- / Schwarzgurtlehrgang in Leipzig

Batman sieht alles

Am Samstag Mittag machten sich 6 Ouchis und ein Marco auf, um in Leipzig am diesjährigen Braun- / Schwarzgurtlehrgang teilzunehmen. Zweimal zwei Stunden voll schweißtreibender Kata und Kumite beschreiben dieses Wochenende in Leipzig am besten. Und ein tolles, Frühstück mit Kaffee, frischen Brötchen (Danke Holger!), Käse und ... Fleisch gab es ebenfalls. Nicht zuletzt prägte aber das Happy Meal am Samstag Abend im Restaurant zur goldenen Möwe gegen 22 Uhr das Wochenende: ab diesem Moment war niemand geringeres als Batman an unserer Seite - er sah alles! und dankt Marco-San für den spannenden Bericht, doch lest selbst...

weiterlesen »

05.03.2017

Ouchi-Lehrgang mit erfolgreichen Gürtelprüfungen

Ouchi Lehrgang 2017

Am ersten Märzwochenende konnten wir mit dem Bundestrainer und über 100 weiteren Karateka unseren Lehrgang erfolgreich bestreiten. Neben einer dreistündigen intensiven Einheit am Samstag starteten wir am Sonntag Vormittag in ein zweistündiges "Warm-Up" um den Lehrgang mit den Prüfungen fulminant abzuschließen.

weiterlesen »

20.02.2017

Ouchi "Knie-Spezial" mit Ansgar

Ouchi-KnieSpezial

Ansgar hat für uns eine tolle Einheit aus karaterelevanten Knie-Anatomie-Kenntnissen, umfassenden Tests für unsere Knie-Fähigkeiten und -problemchen  sowie entsprechenden Trainingsoptionen kreiert. Mit toller Darstellung, ausführlichem Skript,  schriftlicher Dokumentation und selbsterkenntnisgewinnender Videoauswertung konnten die teilnehmenden Ouchis  jede Menge „mitnehmen“ und ihren Trainingsalltag bereichern. Vielen Dank! Und: Ab jetzt darf umgesetzt werden ;-)

21.01.2017

Zu Besuch bei Dirk

Auftaktlehrgang in Frankfurt 2017

Nach dem Neujahrsauftakt besuchten wir Ende Januar unseren Freund Dirk in Frankfurt/Main. Dirk Klasen ist Dojoleiter an der FH Frankfurt und hatte uns auch in diesem Jahr zum Neujahrsauftakt eingeladen...

weiterlesen »

11.02.2017

Unsere Kids sind nicht zu stoppen

Ouchi-Kidslager 2017

Nach dem anstrengenden Karatetraining am Freitag pilgerten 30 Bonsais und Samurais am Samstag gleich noch zum Ouchi-Kindertrainingslager und ließen sich auch diese Möglichkeit für ein intensives Prüfungstraining nicht nehmen....

weiterlesen »

18.03.2017

Ouchi beim Bundeslehrgang in Aalen mit einem glücklichen Tim

Bundeslehrgang in Aalen 2017

Eine kleine aber feine Delegation von Ouchis (und einem treuen Fan) hat sich am Wochenende auf den Weg nach Aalen zum Bundeslehrgang mit Tanaka Sensei und Nagai Shihan gemacht. Zwei Tage gab Tanaka Sensei allen Graduierungen einen tieferen Einblick in das Prinzip der Linie. Abschließend bestand bei den Prüfungen am Sonntag Tim seinen 1. Kyu mit A und hat damit nun auch die letzte Prüfung vor dem Shodan gemeistert. "Mission schwarz" geht nun in den Endspurt.

08.04.2017

Internationales Kyu-Turnier und Nagai Cup 2017

Nagai Cup 2017

Zum diesjährigen Nagai Cup und dem voran gestellten Internationalen Kyu Turnier sind wir mit 2 Bussen voll motivierten Ouchis nach München gedüst. Zur Abfahrt am Freitag weinte zwar noch der Himmel ;-), aber das ist für eine Truppe bus-erfahrener Ouchis kein Grund, Trübsal zu blasen. Ricci verschlimmbesserte unsere Laune mit einem ganz besonderen Spiel, für das jede und jeder Mitgereiste einen Verhaltensauftrag für einen noch unbekannten Empfänger aufschreiben sollte. Nach kurzem Nachdenken warfen alle ihre Zettelchen in den dafür zweckentfremdeten Nagai Cup und nach gründlichem Umrühren durfte jeder (Kinder zuerst!) seine Aufgabe für das Wochenende ziehen. Natürlich waren alle Aufträge streng geheim und jeder sollte nun, so auffällig unauffällig wie möglich, seine Aufgaben ausführen. Mal sehen, wessen Aufgabe wir erraten! (Habt ihr auch so einen komischen Geschmack im Mund?).
 

weiterlesen »

25.05.2017

Die Reise ins idyllische Nirgendwo – über Himmelfahrt in Niedamirow

IMAG0055

Ein ganzes Jahr mussten wir warten, doch nun war es wieder soweit. Die mittlerweile alljährliche Reise nach Niedamirow stand an. Mit drei Kleinbussen fuhren wir in das gut 200 km entfernte polnische Nirgendwo.

weiterlesen »

12.05.2017

Neues Trainingsgerät der besonderen Art

Neue Matten :-)

17 Jahre... meinte unser Trainer. 17 Jahre lieferten sie einen Komfort der ganz eigenen Art beim Training und wurden nun gegen neue ausgetauscht: unsere Tatamis! Jeder Ältere im Dojo weiß sie zu schätzen: beim Hinknien, Verbeugen, Aufstehen, Fallenlassen, Rollen - es ist schon etwas anderes als auf einem reinen Hallenboden. Nun wurden die guten Stücke ausgetauscht und jede einzelne der Matten wurde herzlich am Freitag verabschiedet. Am Montag bestand das Aufwärmtraining aus dem Einräumen der neuen Matten. Nach dem fast schon millimetergenauen Platzieren der neuen Matten und Begutachten, erfolgte dann das erste Training auf den neuen Matten. Ein Einschwitzen der besonderen Art! Wir freuen uns auf die nächsten Jahre mit Euch ;-)

03.06.2017

Pfingstlehrgang in Dohna

Pfingstlehrgang in Pirna

Während einige das Wochenende nach Niedamirow zur Erholung nutzten, entschieden sich Julia, Paul, Tim und Hannes bei schönem Wetter für den Bundeslehrgang im nahen Pirna. Bei strahlendem Sonnenschein schwitzte die ganze Truppe indoor.

weiterlesen »